Wurden alle neuen Optionen geprüft?

Das Planfeststellungsverfahren startete im Jahr 2007. Im Wasserwirtschaftlichen Berich „Neue Stever bei Olfen“ wird die Umflut der Stever genannt, sie war bei Erstellung des Berichts aber noch nicht erstellt.

Der folgende Google Earth Kartenausschnitt zeigt auf dem Satellitenbild den geplanten Verlauf (blaue Linie) der Neuen Stever.

Für den Verlauf bis zum Alten Postweg bietet sich auf dem Sattelitenbild der alternative Verlauf (grüne Linie) an. Hier wird der Abzweig der Neuen Stever an die Umflut gesetzt.

Dieser Verlauf wäre knapp 1 Kilometer kürzer.

Wäre solch ein alternativer Verlauf vom Gefälle des Geländes möglich?

Wurde die Umflut in den bisherigen Planungen mit einbezogen?

Wie viel günstiger wäre eine Einsparung von 1000 Metern Neue Stever?

Diese Fragen werden in den Unterlagen zur Bürgerversammlung auf Seite 21 ausweichend beantwortet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.